Originaltitel: Hawkeye Get Your Gun
 1.Ausstrahlung: 30.November 1976

Colonel Potter darf nach Tokio. Er freut sich wie ein Schneekönig. In seiner Abwesenheit wird Frank das Kommando übernehmen. Das paßt Hawk nicht in den Kram. Warum ihn das denn stören würde, will Colonel Potter wissen. Er würde seine Befehle ja sowieso ignorieren. Hawk und B.J. versuchen den Colonel zu überreden, Frank mit in den Urlaub zu nehmen. Sehr witzig. Margaret hat Probleme mit ihrem Appendix. Frank bettelt darum, sie aufschneiden zu dürfen. Der Colonel vertraut seine geliebte Sophie Radar an. Der verspricht, gut auf das Pferd acht zu geben. Margaret hat noch einen Wunsch, bevor Colonel Potter abreist. Sie möchte nach Tokio, um sich dort ihren Blinddarm entfernen zu lassen. Colonel Potter ist dagegen. Hier im 4077sten gäbe es schließlich genug Ärzte. Nun ist es so, daß für die einfachen Operationen Major Burns zuständig ist - und Margaret möchte nun mal nicht, daß Frank an ihr rumschnippelt. Sie bittet den Colonel inständigst, daß Pierce sie operieren möge, wenn es denn ernst werden sollte mit ihrem Blinddarm. Klinger hat 'ne neue Masche auf Lager. Er sei ja soo deprimiert. Bevor der Colonel abfährt, legt er Hawk noch Margarets Blinddarm ans Herz. Radar macht sich grade mit den Striegelbürsten auf den Weg zu Sophie, da sieht er, daß mit dem Pferd was nicht stimmt. Voller Angst wetzt er sofort zu Hawk und B.J., welche schon helfen möchten, nur leider keine Ahnung von Pferden haben. Aber da fällt B.J. sein Schwiegervater ein - der könnte Bescheid wissen. Also hängt sich Radar an die Strippe. Aufgrund der Symptome diagnostiziert B.J.'s Schwiegervater eine Kolik. Das ganze Camp muss mithelfen, Sophies Verstopfung zu beseitigen. Das arme Tier ist nicht begeistert, aber die Kur hilft. Dann ist der Colonel aus dem Urlaub zurück. Auf seinem Schreibtisch liegen Klinger und seine Depressionen. Colonel Potter will seine Entlassung vorbereiten, schwere Depressionen seien halt ein Entlassungsgrund. Klinger flippt aus vor Freude - und Colonel Potter zerreißt die Entlassungspapiere. Margarets Appendix will nun nicht mehr warten. Und Frank muß sich damit abfinden, daß nicht er, sondern Hawk Margaret unter'm Messer hat.

Hauptdarsteller

Alan Alda (Hawkeye Pierce)
Loretta Swit (Margaret Houlihan)
Mike Farrell (BJ Hunnicut)
Harry Morgan ( Col. Sherman T. Potter)
Gary Burghoff (Radar O´Reilly)
Larry Linville (Frank Burns) 
William Christopher (Father Mulcahy)
Jamie Farr (Maxwell Klinger)

Nebenrollen (eine Übersicht mit allen Nebendarstellern finden Sie hier)

(keine)

Regie und Drehbuch:
Regie :Burt Metcalfe
Drehbuch: Everett Greenbaum
Jim Fritzell

Sie haben keine Berechtigung einen Kommentar zu schreiben...