Originaltitel: Bug Out
 1.Ausstrahlung: 21.September 1976

Radar verspricht Sparky, dass er keinem von der Rückzugsübung erzählt. Auch Klinger schärft den beiden Majors ein, es sei streng geheim, dass man sich zurückbaggert. Eine Minute später wissen es auch Hawk und B.J. Dabei hatten Frank und Margaret Klinger noch gerüffelt, er sollte keine Latrinenparolen verbreiten! Nun steht Father Mulcahy mit Colonel Potter unter der Dusche und will wissen, ob es stimmt, was er von dem Rückzug gehört hat. Da geht es nun schon um ein ganzes Batallion chinesischer Fallschirmspringer. Bei den Verwundeten ist ein Junge mit Rückenmarksverletzung. Hawk erwähnt, dass man ihn nach der OP 24 Stunden nicht bewegen dürfe. Ja und, will Colonel Potter wissen. Na, man ziehe sich doch zurück, meint Hawk. Und Klinger ergänzt, die Chinesen seien mit vier Panzerdivisionen auf dem Vormarsch. Colonel Potter will nun mit General Hamilton sprechen, obwohl er selbst nicht an dieses Rückzugsgerücht glaubt. Der General bestätigt, das 4077ste bleibt, wo es ist und Hawk kann mit der Rückenmarksoperation beginnen. Die Männer wollen aber trotzdem Franks Latrine nicht fertigbuddeln. Auch die Küche hat schon das Feuer unter'm Ofen ausgemacht. Und ein koreanischer Hausierer versucht Colonel Potter Land anzudrehen für den neuen Standort des 4077sten. Colonel Potter hat jetzt die Schnauze voll und läßt Radar zum Sammeln blasen. Mitten in seine Verkündung, dass die 4077ste nicht abrückt, erhält er die Mitteilung, dass die 4077ste in exakt 3 Stunden abrückt! Kreisch! Und Hawk steckt mitten in der Operation. Na großartig! In Windeseile wird das ganze Camp samt Rosie's Bar auf LKWs verladen. Frank stiftet natürlich wieder nichts als Chaos. Und er weigert sich, Klingers Kleider, Radars Tiere und die Destille mitzunehmen. Das sei keine militärische Ausrüstung. Glücklicherweise findet sich hier eine Lösung. Colonel Potter sorgt sich um Hawk, der bei seinem Patienten bleiben will. Dann sucht er per Hubschrauber nach einem neuen Standort.

Hauptdarsteller

Alan Alda (Hawkeye Pierce)
Loretta Swit (Margaret Houlihan)
Mike Farrell (BJ Hunnicut)
Harry Morgan ( Col. Sherman T. Potter)
Gary Burghoff (Radar O´Reilly)
Larry Linville (Frank Burns) 
William Christopher (Father Mulcahy)
Jamie Farr (Maxwell Klinger)

Nebenrollen (eine Übersicht mit allen Nebendarstellern finden Sie hier)

Kario Salem 
Anthony Palmer (Sergant)
Lois Foraker (Able) 
Albert Hall (Corporal) 
Tom Ruben (PFC) 
Lynn Marie Stewart (Plummer)

Regie und Drehbuch:
Regie : Gene Reynolds
Drehbuch: Everett Greenbaum, Jim Fritzell

Sie haben keine Berechtigung einen Kommentar zu schreiben...